Moderation

Moderation

Moderation Sanierungspreis 2016

Sanierungspreis 16 in den Kölner Ballonihallen
Fotografin: Susanne Kurz

 

Eröffnung Wittenstein Innovationsfabrik

Eröffnung Wittenstein Innovationsfabrik.
Podiumsdiskussion mit Dr. Manfred Wittenstein und Prof. Peter Sloterdijk.
Foto: Triad Berlin

„Professionell, souverän, inspirierend!“

Berthold L. Flöper, Bundeszentrale für politische Bildung

Referenzen
  • NRW Wirtschaftsministerium
  • Alcina
  • Axa
  • Berjusa
  • Bielefeld Marketing
  • BMW
  • Bundeszentrale für politische Bildung
  • Deutscher Bundesjugendring
  • Deutscher Journalistenverband
  • e-on
  • EVG
  • Hertie Stiftung
  • IBM
  • Klaus-Tschira-Stiftung
  • LVR
  • Messe Düsseldorf
  • Mindener Hafen GmbH
  • Minden Marketing
  • NRW Invest
  • Sparkasse KölnBonn
  • Vossloh
  • Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

Mehr als Reden

Moderieren ist mehr als Reden. Es bedeutet, andere Menschen zu erreichen. Durch die Kameralinse hindurch, von der Bühne herunter, im Gespräch. Es bedeutet vor allem Zuhören, das Nichtgesagte erahnen und für die Zuschauer oder Zuhörer herauszulocken.

Im Fernsehstudio stehe ich oft alleine — bei einer Live-Veranstaltung moderiere ich mittendrin. Durch meine jahrelange Fernseherfahrung kann ich auch hier Wissen, Image oder Engagement vermitteln und präsentieren — Mitarbeitern, Kunden oder der Presse.

Ob auf Kongressen, bei Podiumsdiskussionen, Gesprächsrunden oder glamourösen Abendveranstaltungen — durch die Erfahrungen und die Präsenz aus meiner Fernseharbeit kann ich jedes Thema interessant verpacken und eine große, spannende Bühne schaffen — für ein Unternehmen oder eine Marke, für Ihr ganz persönliches Anliegen.